13.12.| TATORT Kurdistan Café im Dezember: Freiheit für Nudem Durak!

Freiheit für Nudem Durak!
Freiheit für die Kunst! Freiheit für die Musik!

Nudem Durak sitzt in der Türkei im Gefängnis. Ihr Verbrechen: Sie hat kurdische Lieder gesungen.

Informationsveranstaltung mit Live-Musik und Hintergrundinformationen im TATORT Kurdistan Café,

Mittwoch, 13. Dezember 2017,
18:30 Uhr, 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr Volksküche
im Centro Sociale, Sternstraße 2
20357 Hamburg
U-Bahn Feldstraße, Eingang vom Hof des ehemaligen Schlachthofgeländes
http://www.centrosociale.de/
13.12.| TATORT Kurdistan Café im Dezember: Freiheit für Nudem Durak! weiterlesen

08.11.17: Buchvorstellung & Diskussion “Zivilisation und Wahrheit”

Buchvorstellung & Diskussion zu
»Zivilisation und Wahrheit – Maskierte Götter und verhüllte Könige« von A. Öcalan

TATORT-Kurdistan Cafe
Mittwoch, den 08.11.17

um 18:30 Uhr,
Centro Sociale,
Sternstraße 2 (U-Bahn Feldstraße)
Mıt Essen ab 18 Uhr

In diesem Jahr ist die deutschsprachige Übersetzung des ersten Band des »Manifests der demokratischen Zivilisation« von Abdullah Öcalan erschienen. Das erste Buch des fünfteiligen Werkes bringt uns von der Quelle der Zivilisation in die urbane zivilisierte Gesellschaft. 08.11.17: Buchvorstellung & Diskussion “Zivilisation und Wahrheit” weiterlesen